Navigieren / suchen

24.3. Auftakt der Planungsphase zur Zukunftstadt Halle 2050: Von der Vision zum Konzept

Datum/Zeit
24.03.2017
14:00 - 20:00
iCal

Veranstaltungsort
Pusteblume

Kategorien


Seit 1.1. ist Halle offiziell weiter auf dem Weg zur Zukunftsstadt: neben weiteren 23 Städten haben wir in den nächsten noch 17 Monaten die Möglichkeit, unsere Visionen aus der ersten Phase zu konkreten Konzepten zu entwickeln und uns damit für die finale Umsetzungsphase 3 zu bewerben.Übergeordnetes Ziel ist es dabei, die Großsiedlung Halle-Neustadt mit dem angrenzenden Wissenschaftspark, Technologie- und Gründungszentrum (TGZ) „weinberg campus“ nebst Wohngebiet Heide-Süd als eines der bedeutsamsten Nachwende-Konversionsprojekte in Ostdeutschland zu verbinden. Damit soll ein Brückenschlag zwischen wissenschaftlicher, internationaler Exzellenz und interkulturellem Sozialraum gelingen.

Gern möchten wir Ihnen als interessierte und/oder bereits aktive Unterstützer*innen unsere Planungsvorhaben vorstellen, mit Ihnen dazu in den Austausch und die Zusammenarbeit kommen und mögliche Synergien zu Ihren eigenen Handlungsfeldern herstellen.

Termin: Neu! 24. März,
Zeit: ab 14.00 Uhr bis ca. 19.00 Uhr mit gemeinsamen Ausklang
Ort: Mehrgenerationenhaus „Pusteblume“
Zur Saaleaue 51a
06122 Halle (Saale)

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung, ob wir mit Ihrem Erscheinen rechnen dürfen bitte bis 24. Februar. Die offizielle Einladung und das konkrete Programm stehen Ihnen hier zum Download zur Verfügung.