Navigieren / suchen

Presse

 

Pressemitteilungen


helpING Akademie: Vielfältige Konzepte von Schülerinnen über Zukunft der Nordseeinsel Pellworm – Was zeichnet eine Insel der Zukunft aus? Was braucht Pellworm als Zukunftsregion, um aus Sicht junger Frauen ein attraktiver und nachhaltiger Urlaubs- und Lebensort zu sein? Diesen Fragen gingen in der vergangenen Woche 35 Schülerinnen aus ganz Deutschland bei der helpING-ZukunftsOrientierungs-Akademie nach und entwickelten insgesamt neun zukunftsweisende Apps. Pressemitteilung_helpING_Akademie_20210602


„Bioökonomie findet Stadt“ – Ausstellungseröffnung in der halleschen Innenstadt – Wie können wir nachhaltiger leben? Und was haben Algen, Pilze, Gras und alternative Baustoffe damit zu tun? Das können Besucher*innen ab sofort bei der vierzig Meter langen Open-Air-Bauzaun-Ausstellung „Bioökonomie findet Stadt“ in der Bornknechtstraße/Ecke Hallorenring erfahren. Die Ausstellung der Vereine science2public – Gesellschaft für Wissenschaftskommunikation e.V. und proWissen Potsdam e.V. gehört zu den sechzehn neuen Förderprojekten im Wissenschaftsjahr 2020|21 – Bioökonomie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und findet bundesweit in acht weiteren Städten statt. Pressemitteilung Pressemitteilung_Eröffnung_Bauzaunausstellung_20210604


Zehn Kurzfilme schauen in die Zukunft der Energie beim 5. Foresight Festival  – And the winner is: …. Nach einem spannenden Finale beim Foresight Festival, live aus dem FUTURIUM, stehen die diesjährigen Sieger des Filmwettbewerbs in der Kategorie Energie.Wende fest: „Scream for Ice“ von Emir Aytemür wurde von der Jury als beste Filmeinreichung mit einem Preisgeld von 2.000 Euro, gestellt von KESCO Energy und pvXchange, zum Gewinner gekürt. Als Publikumsliebling ging der Film „Stella“ von Angélica Morales Villegas hervor. Dieser Preis ist mit einem Aufenthalt auf der Insel Pellworm versehen. Pressemitteilung_Foresight_Festival_20211903


Einladung in die Zukunft – Foresight Festival am 18. März zur Energiewende: Wie schaffen wir den Übergang von fossiler zu nachhaltiger Energie? Wie gelingt die Energiewende bis 2050? Diese Fragen stehen beim fünften Foresight Festival am Donnerstag, 18. März 2021, im Fokus. Besucher*innen sind von 15 bis 23 Uhr eingeladen, eine Reise in die Zukunft anzutreten. Neben zahlreichen Workshops gibt es eine Publikumswette, bei der es innerhalb von 60 Minuten die Welt zu verbessern gilt. Außerdem hat das Festival mit einer Erkundungstour durch das FUTURIUM und einem gemütlichen Filmabend weitere Highlights im Programm. Erstmalig findet das Festival vollständig digital unter www.foresight-festival.com statt. Interessierte können sich ab sofort anmelden. Pressemitteilung_Foresight_Festival_Energie_Wende_20211003


Foresight Festivals N° 5 Zukunft statt Zufall: Das Foresight Festival geht in die fünfte Runde und lädt Visionär*innen aus Forschung, Film, Medien, Kunst und Gesellschaft ein, um auf die großen Fragen der Zukunft Antworten zu finden. Im Mittelpunkt stehen dieses Jahr die Themen “Energie.Wende” und “Werte.Wandel”. Pressemitteilung_Foresight_Festival_20210302


Zukunftstadt Halle-Neustadt 2050 Wie wird die Wohnsiedlung Halle-Neustadt am besten in ein nachhaltiges integriertes Stadtquartier der Zukunft transfomiert ? Die Initiative halle.neu.stadt.2050 entwirft mit Bürgern und AkteurInnen der Stadt Halle eine gemeinsame Visionsentwicklung im Zuge des bundesweiten Städtewettbewerbes. Pressemitteilung_Zukunftstadt_Halle_Neustadt_20160803


Foresight Filmfestivals N° 2 Unter dem Motto GAME CHANGERS startet der Wettbewerb für das BMBF geförderte Foresight Filmfestival in Halle/Saale am 30.6.16.statt. Bis zum 15.5.16 sind Filmschaffende, Forschende und ProjektentwicklerInnen aufgerufen, in kurzen Spots, Ihre Visionen zu den Bereichen MAKER-SZENE, DIGITALE KOMPETENZ und FUTURE LABS einzureichen. Pressemitteilung_Foresight_Festival_2_20162501


Pressespiegel

  • Halle Saale – Händelstadt

    Hallenserin koordiniert ein Netzwerk zu Nachhaltigkeit – Die Hallenserin Sophie Kühling koordiniert bei der IHK ein Netzwerk zu Nachhaltigkeit. Am Hallorenring gibt es jetzt eine Ausstellung dazu.

    Link: https://www.mz.de/lokal/halle-saale/hallenserin-koordiniert-ein-netzwerk-zu-nachhaltigkeit-3183304

  • Halle Saale – Händelstadt

    „Bioökonomie findet Stadt“ – Ausstellung in der halleschen Innenstadt eröffnet – (halle.de/ps) Unter dem Titel „Besser bioökonomisch bauen: So gelingt der Green Deal!“ präsentiert die sogenannte „Bauzaun-Ausstellung“ in der Bornknechtstraße/Ecke Hallorenring bis Ende Dezember 2021 auf insgesamt 40 Metern Länge aktuelle und urbane Forschungsprojekte der Stadt Halle (Saale).

    Link: http://m.halle.de/de/Verwaltung/Presseportal/Nachrichten/?NewsID=46645&Page=1

  • Du bist Halle

    Bioökonomie findet Stadt“: Bauzaun an der Spitze wird Ausstellungsort – Wo sich einst der zentrale Omnibusbahnhof von Halle (Saale) befunden hat, klafft seit Jahren eine Baulücke. Die Corona-Pandemie hat zuletzt Hotelpläne beerdigt. Der Bauzaun drumherum am Hallorenring Ecke Bornknechtstraße ist nun ein Ausstellungsort. Organisiert haben sich Vereine science2public – Gesellschaft für Wissenschaftskommunikation e.V. und proWissen Potsdam e.V.

    Link: https://dubisthalle.de/biooekonomie-findet-stadt-bauzaun-an-der-spitze-wird-ausstellungsort

  • TV Halle

    Bauzaunausstellung – In einer digitalen Pressekonferenz wurde ein neues Projekt des Wissenschaftsjahrs 2021 vorgestellt. An Bauzäunen in neun deutschen Städten wird über Themen wie Bioökonomie, Nachhaltigkeit und Innovation informiert.

    Link: http://www.tvhalle.de/mediathek/view/652622/11_05_2021_Bauzaunausstellung.html

  • Hallanzeiger

    Bauzaun-Ausstellung „Bioökonomie findet Stadt“ in der Bornknechtstraße – Berlin/Halle. Science2Public. Wissenschaftsvermittlung im Vorbeigehen: Die Ausstellung „Bioökonomie findet Stadt“ widmet sich aktuellen Forschungsprojekten aus ganz Deutschland. Vorbeigehenden BesucherInnen werden in den neun Wissenschaftsstädten Halle (Saale), Potsdam, Bochum, Bielefeld, Bremen, Karlsruhe, Oldenburg, Regensburg und Siegen aktuelle und urbane Forschungsprojekte in Form einer vierzig Meter langen Bauzaunausstellung präsentiert.

    Link: https://www.hallanzeiger.de/aktuelle_lokale_nachrichten/29-05-2021-bauzaun-ausstellung-biooekonomie-findet-stadt-in-der-bornknechtstrasse

  • Unser Land – Sachsen Anhalt

    In einem Boot gemeinsam wissen schaffen – Die „Make Science Halle“ – Deutschlands erstes Bürgerforschungsschiff – hat Fahrt aufgenommen. Unterwegs auf der Saale können hier kleine und große Menschen gemeinsam mit Wissenschaftlern das Forschungsfeld „Blaue Bioökonomie“ flussnah erkunden uns selber beackern.

    Link: http://www2.wi-paper.de/book/read/id/0002EF3321A790FC (Website Unser Land – Sachsen Anhalt)

  • INGenie – Das Karrieremagazin für Frauen

    Wenn wir unter Fortschritt die Gleichstellung von Frauen in unserer Gesellschaft verstehen, ist auf diesem Weg noch ein ganzes Stück zu gehen. Das haben Sie als junge Frauen, die sich für Technik, Wirtschaft oder Wissenschaft interessieren, vielleicht auch schon erlebt.

    Link: https://institut-wv.de/wp-content/uploads/sites/9/2021/03/096-623_INGenie_2021.pdf

  • rbb INFOradio

    Was bringt die Zukunft? Damit befassen sich ab Dienstag Wissenschaft, Fachpublikum und Politik auf dem Foresight Festival. Mit dabei ist auch Professor Armin Grundwald. Er berät das Bundesforschungsministerium für Forschung und leitet das Büro für Technikfolgenabschätzung.

    Mehr zum Foresight Festival finden Sie unter www.foresight-festival.com und der Webseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

    Link: https://www.inforadio.de/programm/schema/sendungen/wissenswerte/202103/29/535926.html

  • ARD Audiothek

    Der Blick in die Zukunft auf dem Foresight Festival – Was bringt die Zukunft? Damit befassen sich ab Dienstag Wissenschaft, Fachpublikum und Politik auf dem Foresight Festival. Mit dabei ist auch Professor Armin Grundwald. Er berät das Bundesforschungsministerium für Forschung und leitet das Büro für Technikfolgenabschätzung.

    Link: https://www.ardaudiothek.de/wissenswerte0/der-blick-in-die-zukunft-auf-dem-foresight-festival/87765642

  • Berlin.de

    Foresight Festival – Das fünfte Foresight Festival lädt zum digitalen Austausch über Energiewende, Nachhaltigkeit und Weltverbesserung ein. Beim diesjährigen Foresight Festival live aus dem Futurium können Besucher sich auf eine digitale Reise in die Zukunft begeben. Zum Programm gehören neben zahlreichen spannenden Workshops auch eine Publikumswette, bei der innerhalb von nur einer Stunde die Welt verbessert werden soll sowie eine virtuelle Erkundungstour durch das Futurium und ein gemütlicher Filmabend.

    Link: https://www.berlin.de/kultur-und-tickets/livestreams/6472018-6112228-foresight-festival-.html

  • rbb INFOradio

    Das Foresight Filmfestival beginnt – Wie sieht die Zukunft aus? Licht und hell oder düster? Am Donnerstag beginnt das Foresight Festival. Dabei geht es um Zukunftsthemen, Szenarien und Visionen und wie plausibel sie sind. Und am Abend startet das Foresight Filmfestival zum Thema „Energie.Wende“.

    Link: https://www.inforadio.de/programm/schema/sendungen/wissenswerte/202103/18/535740.html

  • mdr Wissen

    HALLE BEKOMMT EIN NEUES WISSENSCHAFTSEVENT – Seit drei Jahren gibt es in Halle das Foresight Filmfestival. Wissenschaft trifft dort auf Visionen, so beschreibt es Ilka Bickmann vom Initiator science2public. Filmemacher waren aufgefordert, ihre Sicht auf die Zukunft zu entwickeln, oft gemeinsam mit Wissenschaftlern. 700 Filme aus 77 Ländern waren in diesem Jahr eingereicht worden, ein Rekord und Schwerarbeit für die Jury, die 14 davon ausgewählt hatte.

    Link: https://www.mdr.de/wissen/foresight-filmfestival-halle-104.html

  • Mitteldeutsche Zeitung

    Schiff zum Forschen: Das schwimmenden Labor „Make Science Halle“ legt am Riveufer an – Von außen scheint es ein ganz gewöhnlicher Ausflugsdampfer zu sein. Doch unter Deck der einstigen MS „Stadt Oderberg“, die derzeit am MMZ ankert, wähnt sich der Besucher in einem schwimmenden Labor. Und das ist das umgerüstete Fahrgastschiff auch: Deutschlands erstes Bürgerforschungsschiff, das auf den Namen „Make Science Halle“ getauft wurde.

    Link: https://www.mz-web.de/halle-saale/schiff-zum-forschen-das-schwimmenden-labor–make-science-halle–legt-am-riveufer-an-36868892

  • rbb INFOradio

    Foresight Festival 2021: „Zukunft rückt immer näher an uns ran“ – In welcher Zukunft wollen wir leben? Was bewegt die Welt und uns? Und wohin geht die gesellschaftliche Reise? Fragen wie diesen wird das „Foresight Festival“ im März nachgehen. Ilka Bickmann, Organisatorin des Festivals, ist gespannt auf die Filme, die noch eingereicht werden.

    Link: https://www.inforadio.de/programm/schema/sendungen/wissenswerte/202102/09/foresight-filmfestival-zukunft-wandel-wissenschaft.html