Navigieren / suchen

Kunstpädagogik trifft Bio-Didaktik

Subjektiv, intuitiv, gefühlsbetont— objektiv, logisch, wiederholbar-

Diese scheinbaren Gegensätze werden in einem Zusammenschluss von Kunstpädagogen und Bio-Didakten unter den Prüfstand gestellt. Was Experten neuerdings fordern – nämlich bildende Künste und Naturwissenschaften als Bildungskonzept zu vereinen, um eine Ergänzung zu ermöglichen – das werden wir im Rahmen des SILBERSALZ Festivals umsetzen.

Studierende der Martin-Luther-Universität, der Burg Giebichenstein und der Hochschule Merseburg, erkunden, experimentieren und erproben dieses brandneue Feld.

Wir haben Ihr Interesse geweckt, Sie wollen mitmachen oder haben Anregungen?

Dann schreiben Sie uns unter: moc.c1553028975ilbup15530289752ecne1553028975ics@s1553028975erdna1553028975